Fremdsprachen

Die Fremdsprachen spielen am Gymnasium Odenkirchen eine herausragende Rolle. Weil Englisch spätestens verpflichtend in der 6. Klasse gewählt werden muss, werden Latein von der 5. bzw. 6. und Französisch ab der 6. Klasse unterrichtet. Für Schüler mit Latein als 1. Fremdsprache wird  in Klasse 5 Englisch  mit 2 Stunden weitergeführt.

Neben diesen aufgeführten Sprachen besteht darüber hinaus die Möglichkeit, Griechisch von Klasse 8, Hebräisch (Zentralkurs in Mönchengladbach) sowie Spanisch ab der EF zu erlernen. Englisch, Französisch und Lateinisch werden schon seit langem in der S II sowohl als Grundkurs wie auch als Leistungskurs, Spanisch und Griechisch nur als Grundkurs kontinuierlich angeboten.

 

Abschlüsse in den Fremdsprachen

Die alten Sprachen haben als Abschluss entweder das Hebraicum, das Latinum oder das Graecum. Das Graecum wird nach der Q1  (Beginn Klasse 8) bei ausreichenden Leistungen ohne Abschlussprüfung erreicht. Das Hebraicum wird nach der Q1 bei ausreichenden Leistungen ohne Abschlussprüfung erworben. Latinum, Graecum und Hebraicum werden mit dem Abgangs- oder Abschlusszeugnis zuerkannt.
Zur Zeit wird das Latinum zuerkannt, wenn das Unterrichts-Deputat im Fach Latein im Verlauf der Sekundarstufe I mindestens 17 Jahreswochenstunden beträgt und die Abschluss-Note mindestens ausreichend ist. Das trifft für alle Schüler/innen zu, die in Klasse 5 oder 6 mit Latein begonnen haben und am Ende der Einführungsphase (EP) eine entsprechende Note erzielen. Wenn der Lateinunterricht erst in der Jahrgangsstufe 8 begonnen wurde, muss Lateinisch bis zum Ende des ersten Jahres der Qualifikationsphase (Q 1) belegt werden und mit mindestens ausreichenden Leistungen abgeschlossen werden. Entsprechendes gilt auch für das Fach Griechisch.

Für das Fach Französisch wird in einer AG auf einen externen Abschluss  vorbereitet: Die Prüfungen zum Erwerb des Sprachzertifikats DELF können entsprechend dem Lernstand der Schülerinnen und Schüler im Laufe ihrer Schullaufbahn auf unterschiedlichen Niveaustufen abgelegt werden.