Duales Orientierungspraktikum

Seit einigen Jahren bietet das Gymnasium Odenkirchen studieninteressierten Schülern der Jahrgangsstufen Q1 und Q2 die Möglichkeit der Teilnahme am dualen Orientierungspraktikum. Dieses wird angeboten in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein, der RWTH-Aachen und der Universität zu Köln. In der ersten Praktikumswoche hospitieren die Schüler an der Hochschule im Studiengang ihrer Wahl. Sie nehmen an Vorlesungen und Übungen teil, führen Gespräche mit den Fachschaften und Fachberatern und erkunden so den Studienalltag. In einer weiteren Woche absolvieren sie ein Praktikum im dazu passenden Berufsfeld. Dadurch erhalten die Schüler einerseits einen Einblick in den gewünschten Studiengang und können so zu einer fundierten Studienentscheidung gelangen. Andererseits erkennen sie berufliche Möglichkeiten und setzen sich mit der Arbeitsplatzsituation im angestrebten Beruf auseinander.