Berufsvorbereitung

Zur Orientierung und Beratung im Hinblick auf die Berufswahl sowie zur praktischen Erprobung eigener Interessen bieten wir in der Mittel- und Oberstufe verschiedene Angebote mit einem obligatorischen Berufspraktikum in der Stufe 9 und einem optionalen Praktikum in der Oberstufe. Diese Informationen finden Sie unter den entsprechenden Menüpunkten auf der linken Seite.

Zusätzlich zu den dort aufgeführten Praktika gibt auch die Möglichkeit, sich einen Praktikumsplatz im Ausland zu suchen: Im Schuljahr 2009/2010 wurden erstmalig zweiwöchige Auslandspraktika durchgeführt. Die Unterbringung erfolgt in Gastfamilien und die Praktika werden im gewünschten Berufsfeld in entsprechenden Betrieben und Institutionen durchgeführt. Die Betreuung der Schüler vor Ort übernehmen die Gastfamilien oder ausländische Partnerschulen. Eine Kombination von Schülerbetriebspraktikum und Auslandserfahrung bietet nicht nur verbesserte berufliche Chancen, sondern ermöglicht den Schülern vielfältige Lernmöglichkeiten im sozialen, kulturellen und sprachlichen Bereich. Das Projekt wird gefördert von der Stiftung „Partner für Schule NRW“.